Tourentipps – Die 15 besten Skitouren in Österreich zum Anfangen

Tourentipps

Die 15 besten Skitouren in Österreich zum Anfangen

Damit du dich in Ruhe an die Abläufe, die Gehtechnik und die Ausrüstung gewöhnen kannst, haben wir eine Auswahl an Einsteiger-tauglichen Touren zusammen gestellt. Sie bieten tolle Erlebnisse, ohne dich zu überfordern und du kannst dich ganz relaxed mit dem Tourengehen vertraut machen. Wir wünschen dir schon jetzt viel Spaß auf deiner ersten Tour! 

Land: Österreich
Region: Vorarlberg

Maroikopf - Maroispitze

200 hm

1300 hm

03:00 h

Start Galzigbahn -Tanzbödenlift -Albonabahn 2 -Albonabahn 3 -Maroikopf – Langen oder Maroi (leichte Tour 30min.)

Land: Österreich
Region: Vorarlberg

Gerafalben

800 hm

800 hm

03.30 h

Easy & relatively safe tour with south exposure. Best with fresh powder. This is a common skitour and you will find uphill tracks most of the time. First you follow the broad road up to „Neugerachalpe“. Once you arrive there, you can see the summit on the left hand side. The nicely situated mountain pasture is perfect for a drinking break and you can rest in the sun. Then you continue on the left side of the hill, quickly cross the steep part and take the final slope up to the summit (Cross). Descend the same way.

Land: Österreich
Region: Karwendel, Achensee

Hochplatte via Falkenmoos

960 hm

960 hm

03:00 h

The ski tour to the Hochplatte is an easy and beautiful tour in the achensee area. The „Plattl“ is a super ski touring summit. You are in the middle of the Karwendel and can also see the Rofan Mountains. The summit is 1.814m high and it neither requires too much stamina nor too much technique. A tour that you can do even in bad weather!

Land: Österreich
Region: Fließ

Gogles Alm

600 hm

600 hm

01:30 h

Anfängertour im Tiroler Oberland mit Traumhaftem Ausblick und guter Küche am Ziel.

Land: Österreich
Region: Steiermark

Kreuzschober Kaarlhütte

604 hm

604 hm

03:00 h

Es gibt meherer Aufstiegsmöglichkeiten die einsamste ist jedoch vom Drahttal,  eine der schönsten ist vom Parkplatz beim Marterl, die Überlaufenste ist vom Parkplatzende direkt im Wald neben der Abfahrtspiste.

Land: Österreich
Region: Tuxer Alpen / Zillertal / Fügen

Sonntagsköpfl

810 hm

810 hm

02:30 h

Das Sonntagsköpfl in Hochfügen ist ein gern und vielbesuchter, dem Gilfert vorgelagerter, Gipfel in den Tuxer Alpen. Er bietet wunderschöne Abfahrtshänge in herrlicher Neigung – besonders auch bei der Abfahrt Richtung Norden in das Maschental. Super Aussicht über das gesamte Ski- und Tourengebiet von Hochfügen. Wer möchte steigt nach der Abfahrt nach Norden ins Maschental noch auf den Kleinen Gamstein auf und kann hierbei im Frühjahr oft von Pulver in Firn wechseln.

Land: Österreich
Region: Stubaier Alpen

Waldraster Jöchl from Mieders

918 hm

918 hm

03:00 h

Ideal bad weather / dodge tour for conditions with poor visibility and / or high avalanche warning level. If nothing else works – you always get to the forest grid Jöchl. Even in the case of a blow-dry storm or heavy snowfall. The ascent route, which is located throughout the course within protected forest areas, always allows an ascent under passable conditions. The snowmaking of the Serlesbahnen in the lower part of the piste ensures a secure descent early in the season or well into the spring.

Land: Österreich
Region: Stubaier Alpen

Jochkreuz (Fulpmes)

1045 hm

1045 hm

03:00 h

The lowest part through the steep forest is comfortably overcome on a forest road, then follow moraing, which means wonderful skiing pleasure and finally a wide, sloping back that leads to the summit.

Land: Österreich
Region: Innsbruck

Birgitzköpfl

650 hm

650 hm

01:30 h

The quick accessibility from Innsbruck, whether by car or with the ski bus – and the great all-round view from Birgitzköpfl. The ski bus stops on the way to the Axamer Lizum ski area above the Adelshof inn at around 1,350 meters above sea level, the starting point of this tour. Far away from the hustle and bustle of the ski slopes, you will mainly meet other ski tourers here – and some tobogganers, because the lower part of the tour runs along the Birgitzer Alm toboggan run. So please stay at the edge of the toboggan run and walk one behind the other, not side by side. After a few turns on the toboggan run, the area opens up into a wide forest aisle. Orientation is therefore quite easy – always follow the forest aisle to the Birgitzer Alm (refreshment stops), from there it is only a few meters in altitude on a pleasant incline to the summit. There is a great view of the Kalkkögel in the south and Innsbruck and the Inn Valley in the north. On the descent you simply follow the forest aisle again and in the lower part of the toboggan run.

Land: Österreich
Region: Stubaier Alpen

Axamer Kögele

1199 hm

1199 hm

03:00 h

Popular ski tour to the Axamer Kögele along the ski route from the Axamer Lizum.The tour is easy to find, offers great views of the Inn Valley and is relatively weather and avalanche-proof.

Land: Österreich
Region: Salzburger Land, Saalbach-Hinterglemm

Saalkogel

850 hm

850 hm

02:30 h

Die Tourenberge oberhalb der Lindlingalm im Talschluss des Glemmtales sind aufgrund der moderaten Höhenunterschiede und der sonnigen, hindernislosen Hänge beliebte Hochwinterziele für Genießer. Das Gelände ist nahezu überall skitauglich und bis auf wenige kleinere Wäldchen versperren auch nicht allzu viele Bäume die Sicht. Bei schönem Wetter werden die gängigen Routen schnell eingespurt sein, so dass auch der Anfänger keine Schwierikeiten haben sollte, eine passende Route zu finden. Zum Abschluss wartet dann noch die Sonnenterrasse der Lindlingalm mit einem oder heißen Getränk.

Land: Österreich
Region: St. Anton am Arlberg

Roßfallscharte - ins Malfontal oder Moostal

330 hm

1570 hm

03-04 h

Start Rendlbahn – Rifflbahn 1 -Roßfallscharte – Variante 1 bzw 2 –  St. Anton a. A. (leichte Tour 60min.)

Land: Österreich
Region: Nockberge

Großer Speikkofel

800 hm

800 hm

03:00 h

Leichte und einsame Genuss-Skitour über flache Hänge und abwechlungsreiches Gelände in herrlicher Kuisse der Nockberge weit abseits des Pistenrummels.

Land: Österreich
Region: Hochsteiermark

Turnauer Hochanger

520 hm

520 hm

02:00 h

Von der Seebergalm Richtung Süden durch das Lappental, auf die Göriacher Alm und weiter auf den Hochanger. Abfahrt wie Aufstieg.

Land: Österreich
Region: Niederösterreich

unterberg

660 hm

691 hm

02:30 h

ca. 60 Km von Wien entfernt – für Anfänger oder After Work Touren bestens geeignet – naturschneegebiet – keine Lawienengefahr! Ein mal in der Woche gibt es einen Nacht-TourenTermin. Abfahrt über die Piste. Es gibt vier Aufsteigsvarienten die unterschiedlichlang und intensiv sind. Das wäre die Aufstiegsroute vom Parkplatz Normalweg. Ein Skiverleih ist ebenfalls am Ende vom Parkplatz, Achtung Parkgebühr von ca. 5 € pro PKW.


Ähnliche Artikel
Was du schon immer über die Ausrüstung wissen wolltest
Gewußt wie
Beiträge aus der Rubrik Tipps & Tricks

Skitourenfelle – Tipps für das Abfellen bei starkem Wind

Skitourenfelle Tipps für das Abfellen bei starkem Wind Um am Gipfel auch bei starkem Wind die Steigfelle sicher zu verstauen, empfiehlt es sich, einige Dinge zu beachten: Wenn möglich auf …

Weiterlesen

Sicherheitsequipment griffbereit im Rucksack packen

Rucksack Richtig packen, um im Notfall auch überall schnell dran zu kommen. Einige Ausrüstungsgegenstände sind bei jeder Skitour Pflicht. Dazu gehören das LVS, die Lawinensonde und die Schaufel. Hilfreich ist …

Weiterlesen
Andere interessieren sich auch für:
Bist du gut vorbereitet?